Der neue Sprinter Kastenwagen von Mercedes-Benz.

Der neue Sprinter Kastenwagen von Mercedes-Benz.

Der neue Sprinter Kastenwagen ist in vielerlei Hinsicht außergewöhnlich – er bietet Top-Qualität, ist außergewöhnlich effizient und hat ein erstaunliches Ladevolumen. Dabei sieht er so gut aus, dass er positiv auffällt.


Exterieur

Design, das Emotionen transportiert.

Der neue Sprinter Kastenwagen kann sich sehen lassen. Die charakteristische Frontansicht und die fließend ineinander übergehenden Seitenflächen ergeben insgesamt sehr ausgewogene Proportionen.


LED High Performance-Scheinwerfer
LED High Performance-Scheinwerfer: 

Die LED High Performance-Scheinwerfer leuchten die Fahrbahn gleichmäßig aus und werten das Frontdesign optisch auf. [7]


Unser Highlight: Allradantrieb 4x4 mit Torque-on-Demand
Unser Highlight: Allradantrieb 4x4 mit Torque-on-Demand:

Der variable Allradantrieb sorgt durch automatische Momentenverteilung für verbesserte Traktion und erhöhten Fahrkomfort. [7] Das abgebildete Fahrzeug ist nicht mit dieser Sonderausstattung ausgestattet.
Park-Paket mit 360°-Kamera
Park-Paket mit 360°-Kamera:

Das Park-Paket mit 360°-Kamera [4][7] kann den Fahrer mit Rundumsicht und Park-Assistent umfassend beim Ein- und Ausparken sowie beim Rangieren entlasten. Die 3D 360°-Kamera zeigt das Fahrzeug in Echtzeit in seiner realen Umgebung an und hilft dadurch, Hindernisse beim Parken und Rangieren zu erkennen.

Interieur

Zeigt sich gerne von seiner besten Seite – der Fahrerseite.

Das Interieur des neuen Sprinter Kastenwagen ist auf den Fahrer ausgerichtet. Das Cockpit bietet eine hervorragende Rundumsicht und macht genau das, was Sie von ihm erwarten – alles ist genau dort, wo Sie es haben wollen.

MBUX Multimediasystem
MBUX Multimediasystem:
Mit MBUX (Mercedes-Benz User Experience) [7] erhalten Sie ein intelligentes und erweiterbares Multimediasystem. Seine verschiedenen Schnittstellen und der hochauflösende Touchscreen bieten zahlreiche Kommunikations- und Infotainmentfunktionen

Digitaler Innenspiegel
Digitaler Innenspiegel:

Mit dem digitalen Innenspiegel genießen Sie auch dann eine klare Sicht nach hinten, wenn Trennwände, Türen oder Ladegut den Blick versperren. Das Kamerabild im digitalen Innenspiegel kann Ihnen einen besseren Überblick über das Verkehrsgeschehen direkt hinter Ihrem Fahrzeug ermöglichen – und Sie können einfacher rangieren und einparken. [7]
Multifunktionslenkrad
Multifunktionslenkrad:

Das ergonomisch geformte Multifunktionslenkrad vereint innovativen Bedienkomfort mit attraktivem Design. Mit den Touch-Control-Panels in den Lenkradspeichen können Sie die wichtigsten Fahrzeugfunktionen wie Navigation und Infotainment steuern, ohne die Hände vom Lenkrad nehmen zu müssen. [11]

 [4] Mercedes-Benz Van Uptime ist in ausgewählten europäischen Märkten für den neuen Sprinter (Baureihe 907/910) mit Kommunikationsmodul (LTE) für Mercedes me connect Dienste erhältlich. Vorübergehend kann es bei bestimmten Fahrzeugen aufgrund von Lieferengpässen zu temporär eingeschränkter Verfügbarkeit des Kommunikationsmoduls (LTE) kommen. Betroffen sind insbesondere die Mercedes me connect Dienste einschließlich des Notrufsystems (eCall). Fortlaufend aktualisierte Informationen gibt es bei den Mercedes-Benz Händlern.

[7] Je nach Konfiguration optional wählbare Ausstattung.

[11] Die genannten Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Ausstattungshighlights

Navigation für Anhänger und übergroße Fahrzeuge

Auf passenden Wegen ans Ziel: Berücksichtigt bei der Berechnung der optimalen Route die Fahrzeug- oder Gespannmaße für den Mercedes-Benz Sprinter [3][7].

Navigation für Anhänger und übergroße Fahrzeuge
Vorrüstung für Live Traffic Information

Vorrüstung für Live Traffic Information

Sie möchten keine Zeit durch Staus verlieren – und möglichst schnell auf dem besten Weg ankommen. Die Vorrüstung für Live Traffic Information [3] schafft die technische Voraussetzung für den Abruf aktueller und präziser Verkehrsinformationen, optimale dynamische Zielführung und exakt berechnete Ankunftszeiten [7].

Aktiver Brems-Assistent

Der Aktive Brems-Assistent [6] kann Ihnen helfen, Unfälle mit anderen Verkehrsteilnehmern in verschiedenen Situationen zu vermeiden bzw. die Unfallfolgen abzumildern. Dazu gehören unter anderem vorausfahrende, stehende, kreuzende und abbiegende Verkehrsteilnehmer sowie der Gegenverkehr bei Überholmanövern.

Aktiver Brems-Assistent
Fahrer- und Beifahrersitz elektrisch verstellbar

Fahrer- und Beifahrersitz elektrisch verstellbar

Der elektrisch einstellbare Sitz lässt sich per Knopfdruck an individuelle Komfortbedürfnisse anpassen und erfüllt dank seiner hohen Ergonomie die Kriterien der Aktion Gesunder Rücken (AGR) e. V. Elektrisch einstellbar sind die Längsposition des Sitzes, die Sitzhöhe sowie die Neigung der Lehne und des Sitzkissens [7].

Mercedes-Benz Notrufsystem

Das Mercedes-Benz Notrufsystem kann im Notfall für den entscheidenden Zeitvorteil sorgen. Über ein Kommunikationsmodul mit eigener SIM-Karte wird bei einem erkannten Unfall automatisch ein Notruf ausgelöst, der die Zeit bis zum Eintreffen von Rettungskräften verkürzen kann. Der Notruf kann auch manuell ausgelöst werden, um Hilfe zu organisieren [7].

Mercedes-Benz Notrufsystem

[3] Die gekennzeichneten Merkmale sind Mercedes me Dienste. Für die Nutzung dieser Dienste ist eine persönliche Mercedes me ID sowie die Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen für die Mercedes me connect Dienste notwendig. Zusätzlich muss das jeweilige Fahrzeug mit dem Benutzerkonto verknüpft sein. Nach Ablauf der initialen Laufzeit können die Dienste kostenpflichtig verlängert werden, sofern diese dann noch für das entsprechende Fahrzeug angeboten werden. Die erstmalige Aktivierung der Dienste ist innerhalb von 1 Jahr ab Erstzulassung oder Inbetriebnahme durch den Kunden möglich, je nachdem was zuerst erfolgt. Die Verbindung des Kommunikationsmoduls zum Mobilfunknetz einschließlich des Notrufsystems ist von der jeweiligen Netzabdeckung und Verfügbarkeit der Netzprovider abhängig.

[6] Mercedes-Benz MobiloVan ist in der jeweils aktuellen Fassung für die Modelle Sprinter, Vito, Citan gültig. Für alle entsprechenden Fahrzeuge mit Erstzulassung ab 01.10.2012 gilt MobiloVan zunächst 2 Jahre ohne Serviceauflage und erneuert sich danach von Wartung zu Wartung beim autorisierten Mercedes-Benz Service-Partner bis zu 30 Jahre.

[7] Je nach Konfiguration optional wählbare Ausstattung.